„Frühlingserwachen“ – Bildungsurlaub in der Toskana im April 2012

georg-schr.jpgZwei besondere Seminare bieten das Institut für Entwicklungsberatung (Weiden) und Fotokurse Regensburg im kommenden Jahr in der Toskana an.
Sigrid Stilp, Trainerin, Coach und Supervisorin, begleitet die TeilnehmerInnen „eine Woche auf dem Weg zu Glück, Erfolg und Gelassenheit“. Sie vermittelt dabei eine neue und einzigartige Kombination von Wirkungsprinzipien zur persönlichen Entwicklung. Jeder, der will, kann sofortige Ergebnisse, Auswirkungen und Veränderung wahrnehmen!

Georg Schraml lädt im zweiten Seminar ein zu Fototouren und Workshops an einige der schönsten Plätze der Toskana. Der Sonnenuntergang am weißen Strand von Rosignano, ein Besuch im Weindorf Bolgheri, ein Ausflug nach Lucca oder Theorie und Praxis der Porträtfotografie im Freien sind nur einige der Highlights.
Ein eigenes Angebot für Entspannung und Wellness bietet Ulrike Schraml als Begleitprogramm an. Entspannungstechniken, Massagen und der Duft ätherischer Öle tragen dazu bei, dass die TeilnehmerInnen mit allen Sinnen verwöhnt werden.
Die beiden Seminare finden Ende April 2012 in der Villa Campo al Sole bei Rosignano Marittiomo, ca. 40 km südlich von Pisa statt. Für die beiden parallel laufenden Kurse gibt es seminarübergreifende Angebote, die von allen Teilnehmern genutzt werden können.
Kräftig sparen können Besitzer eines Bildungsgutscheins: 50% der Kosten für das Seminar zur persönlichen Entwicklung können vom Staat als Bildungsprämie gefördert werden. Ausführliche Informationen im Internet unter www.toskanaseminar.de . Anmeldeschluss ist der 08.01.2012 !

Dieser Beitrag wurde unter Europa, Fotoreisen, Seminar veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar