Dein ruf Sommer 2014: Eine Fotoreise für Jugendliche

Die Beiträge auf diesem Blog richten sich an ambitionierte Hobby-Fotografen, die gerne die Welt bereisen, um die schönsten Foto-Lokationen zu sehen. Neben den geführten Fotoreisen gibt es viele Möglichkeiten der Durchführung der Reise. Ob als Individual-Reise, Schiffsreise oder Pauschalreise; für jeden Interessierten gibt die passende Reise-Art.
Wer hat denn schon mal daran gedacht, dass auch Jugendliche gerne reisen und dabei den verschiedenen Hobbies nachgehen? Unter anderem natürlich das Fotografieren. Als Jugendlicher kann man ja nicht so frei reisen wie Erwachsene. Da bieten sich spezielle Reisen für Jugendliche an.

Ruf-Reisen_LogoDer Veranstalter ruf Reisen GmbH bietet neben Party- und Strandreisen und Sprachreisen auch interessante Städtereisen an. Zum Beispiel London. Der Reiseleiter holt die Teilnehmer am Flughafen ab. Die Reise dauert sieben Tage. Man besucht den Buckingham Palace und sieht dort die Wachablösung, die Houses of Parliament, den Big Ben und den Tower of London. Dies sind nur einige Sehenswürdigkeiten. Oder die Reise nach Lissabon, Rom, New York, Barcelona usw. Diese Städte bieten viele Fotomotive und Attraktionen. Außerdem gibt es Rundreisen in Island, in China, in Australien, in den USA oder sogar eine 20-tägige Weltreise. Alle Reisen bieten neben dem Sightseeing auch das gemeinsame Erlebnis. Man lernt nette Leute und Gleichgesinnte kennen. Alle Reisen sind ab einem Alter von 16 Jahren geeignet. Der Veranstalter hat 30 Jahre Erfahrung mit Jugendreisen und bietet eine Mischung aus klassischen Sightseeing-Hotspots und echten Insidertipps außerhalb der Touristenpfade.
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Dieser Beitrag wurde unter Anbieter, Asien, Europa, Foto-Tipps, Fotoreisen, Hotel, Mittelamerika, New York, Nordamerika, Reise, Reise-Organisation, USA veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar