Fotolocations im Foto-Urlaub finden

FotoMapsMein Blog beschäftigt sich mit allen Themen rund ums Fotografieren und Ihren Foto-Urlaub. Sicher haben Sie sich aber schon gefragt, wo man die schönsten Locations zum Fotografieren findet. Sie können im Internet suchen, Reiseführer lesen oder sich inspirierende Bildbände ansehen. Das dauert. Und bei der Vorbereitung eines gelungenen Foto-Urlaubs hat man sicher auch noch andere Dinge zu erledigen.

Auf meinem Blog finden Sie Veranstalter von Fotoreisen und Foto-Workshops. Die Darstellung der Reiseziele und Veranstaltungsorte auf diesem Blog erfolgt in Form einer Karte auf Basis von Google-Maps. Insofern können Sie sich vorstellen, dass ich begeistert war, als ich bei meiner Recherche zu Foto Locations und Foto-Geschäften die Seite von FotoMaps gefunden habe, die mit einer ähnlichen Karten-Darstellung arbeitet. Und genau auf dieser Seite finden Sie Foto Locations. Sie können auch selbst Foto Locations eintragen und damit etwas Gutes für die Umwelt tun. Für jeden Eintrag einer Foto Location wird ein Quadratmeter Regenwald gesichert und damit für die Umwelt bewahrt.

Das ist aber nicht alles. Die Seite bietet alles, was man rund ums Fotografieren und zum Beispiel für die Vorbereitung einer Fotoreise benötigt. Hier gibt es außerdem Fotogeschäfte, Miet Sets und Miet Locations, Fotostudios, Fotografen und Foto Models.

Man gibt einfach im Suchfeld den gewünschten Ort ein und erhält die Ergebnisse innerhalb kürzester Zeit angezeigt. Man kann filtern nach Kategorie und Location. Zu den einzelnen Suchergebnissen erhält man die Adresse und andere Informationen. Für die Anreise wird ein Routenplaner angeboten.

Der Blog von FotoMaps ist ebenfalls sehr interessant. Spannend sind die Tutorials zu Fototricks, die man im eigenen Studio oder mit geeigneten Hilfsmitteln leicht nachvollziehen kann: Tanzende Bälle in einem Wasserglas oder Schokoriegel, die in ein Milchglas fallen. Sie können auch sehen, wie man Objekte in Wassertropfen darstellt. Außerdem gibt es Tutorials zur Bildbearbeitung in Photoshop. Informationen gibt es auch zu Themen, die nicht nur für Hobby Fotografen interessant sind. Ein aktuelles Thema ist für Betroffene sicher auch das Löschen von persönlichen Daten aus Google. Sie finden hier ein von einem Juristen verfasstes Musterschreiben, das Sie herunter laden und an Google senden können. Das Thema „Foto-Recht“ spielt eine Rolle auf dieser Seite. Der ein oder andere Hobby Fotograf macht sich vielleicht keine Gedanken darüber, welche Fotos er veröffentlichen darf. Man hat vermutlich schon mal etwas vom Recht am eigenen Bild gehört. Aber wussten Sie, dass man auch bei einem Gruppenfoto vor der Veröffentlichung die Genehmigung jedes einzelnen dort Abgebildeten benötigt? In den verschiedenen Beiträgen werden solche wichtigen Themen sehr gut dargestellt.

Ein Besuch der Seite lohnt sich.

Dieser Beitrag wurde unter Anbieter, Bildbearbeitung, Foto-Locations, Foto-Tipps, Fotoreisen, Reise, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar